Lade Veranstaltungen

Eine Robin-Hood-Adaption für die Bühne?! Tja, das ist wohl oder übel das Projektthema für die Theater- und Filmstudentinnen Cora, Ronda, Elif und Tabs. Zwei Monate Zeit bis zur Abschlusspräsentation – und mit der Aufgabenstellung geht der Ärger auch schon los!
Keine der Vier hat Lust, das Heldenepos um Robin Hood zum soundsovielten Mal aufzuwärmen. Doch während sich die Freundinnen noch die Köpfe heißreden, entwickelt Sherwood Forest ein Eigenleben und bringt erstaunliche Bewohnerinnen und Bewohner hervor, die von der Geschichtsschreibung offenbar vergessen wurden. Und das sind weit mehr als die altgedienten Recken um Robin Hood …!
Sind Sie dabei, wenn der Schleier des Geheimnisses gelüftet wird! Ein großes Spektakel mit Musik und Tanz erwartet Sie. 75 Schülerinnen und Schüler aus Musiktheater, P-Seminar Musiktheater sowie Band und Tontechnik sind daran beteiligt.
(Text: Evi Semle, Musik: Gerd Semle)

Am 12. Juli und 13. Juli jeweils um 19 Uhr Openair im Pausenhof des LSH
Denken Sie bitte bei Regenwetter an Capes!
(Der Termin wurde vom 14. auf den 13. Juli vorverlegt wegen des Fußball-EM-Finales).