Gewässerrandstreifen Landkreis Kitzingen

Wasser

Zum ersten Juni dieses Jahres beginnen zwei Mitarbeiter des Wasserwirtschaftsamts Aschaffenburg schwerpunktmäßig im Landkreis Kitzingen, Gewässer auf die Notwendigkeit zur Ausweisung von Gewässerrandstreifen gemäß der gesetzlichen Grundlage zu prüfen.
Dabei werden alle Gewässer 3. Ordnung („kleine Gewässer“) auf ganzer Länge begangen und nach fachlichen Kriterien eingestuft.

Hier finden Sie ein Informationsblatt: Information_Gewässerrandstreifen_KT_2023 sowie eine Informationsbroschüre Infobroschüre Gewässerrandstreifen zum Thema Gewässerrandstreifen und deren Begehung.

Darüberhinaus ist

am 31.05.2023 um 18:00 Uhr

eine digitale Informationsveranstaltung geplant, bei der das Vorgehen zur Einstufung der Gewässer bezüglich der Gewässerrandstreifen erklärt wird.

Alle Interessierten werden gebeten sich bis zum 26.05.2023 unter alexander.klein@wwa-ab.bayern.de für die digitale Informationsveranstaltung anzumelden.

Wenn Sie vorab schon Fragen haben, können Sie uns natürlich auch jetzt schon per Mail (alexander.klein@wwa-ab.bayern.de / clemens.oswald@wwa-ab.bayern.de) oder telefonisch (06021 5861 764 / 06021 5861 765) kontaktieren.