Probealarm Sirenen

Alarmsirene

Das Bayerische Staatsministerium des Innern. für Sport und Integration hat am

Donnerstag, 08.12.2022 um 11:00 Uhr

einen landesweit einheitlichen Sirenenprobetermin angekündigt.
Dabei handelt es sich um einen Warnton, der eine Minute lang andauert und die Bevölkerung warnen soll. Der Ton wird leiser und lauter und unterscheidet sich zu dem der Alarmierung der Feuerwehr.

Betroffen sind dabei alle Standorte im Umkreis von 25km um das ehem. Kernfratfwerk Grafenrheinfeld und im Umkreis von 1,2km um die Fa. TEGA Marktbreit.